Menü

Die Arbeit eines Tiroler Hochzeitsfotografen im Winter!

Es ist schon eine Weile her, da durfte ich Nicole und Martin bei ihrer traumhaften Winterhochzeit im goldenen Dachl in Innsbruck/Tirol begleiten.

Ein feuchtkalter Tag im Winter, entsprechend fiel die Wahl der Brautschuhe aus! Seht euch nur diese Dr. Martens an, der perfekte Brautschuh für eine Winterhochzeit! Auch Nicoles Umhang passte so perfekt, er hatte so etwas märchenhaftes was einfach perfekt zum Hochzeitsshooting passte, das später im Schloß Ambras geplant war!

Wunderschön musikalisch umrahmt durch einen Freund des Paares, gab es einige ergreifende Momente im Trausaal. Einer der schönsten Momente für mich war, das ich die Großeltern der Braut verliebt händchenhaltend festhalten konnte! Das ist es was ich meine Passion nenne, eben solche Augenblicke einzufangen.

Winterhochzeit mit Christkindlmarkt

Für die Agape war der Innsbrucker Christkindlmarkt absolut perfekt. Das Paar lud die Hochzeitsgesellschaft zum Kiachlstand ein wo ein gemütliches Beisammensein folgte. Alle genossen diese tolle Atmosphäre und natürlich musste wir diese Momente auch mit einem Bild vor dem Innsbrucker Christbaum festhalten.

Im Anschluß fuhr ich mit dem Brautpaar ins Schloß Ambras hoch über Innsbruck. Dort war der perfekte Ort für märchenhaftes Shooting in den Arkaden, mit den Pfauen und an anderen Orten die an diesem Wintertag fast magisch wirkten.

Mehr Fotos zu dieser Traumhochzeit findet ihr in meinem Portfolio

Comments
Add Your Comment

Schließen