Menü

Hochzeitsfotografie mit einem nächtlichen Lightpainting im Schloß

Der 17. August war ein wunderschöner Tag und ich durfte Eva und Dominik bei ihrer Traumhochzeit im Schloß Stauff in Frankenmarkt im wunderschönen Oberösterreich begleiten. Perfektes Wetter umrahmte diesen wundervollen Tag.

Schloß Stauff in Frankenmarkt im oberösterreichischen Hausruckviertel ist eine wunderschöne Location die absolut alles bietet. Traumhafte Säle für die Trauung und einen schönen Schlosshof der hier Platz für ein BBQ und eine Hüpfburg für die Kinder bot. Für die Feier stand der Schloß-Stadl, der eine wundervolle Atmosphäre bei der Feier bot, zur Verfügung!

Der Saal des Schlosses bot eine märchenhafte Kulisse für das Ja-Wort, hier fanden alle Gäste platz um diesen einzigartigen Moment mit dem Paar zu erleben. Liebevoll gestaltet durch die Standesbeamtin, die sogar Lollies für die Kinder parat hatte.

Anschließend an die Trauung fand eine Agape im Schlosshof statt, zusätzlich war auch schon für die Unterhaltung der Kinder gesorgt. Hierfür stand eine Hüpfburg bereit.

Partystimmung bei der Traumhochzeit im Schloß

Die Bewirtung im Feststadl übernahm das Gasthaus Gerbl aus Vöcklamarkt, welches die Gäste mit kulinarischen Hochgenuss am BBQ-Buffet verwöhnte!
Partystimmung folgte dann mit der Hausruck Banda, ein geniales Bläser-Essemble dass die Hochzeit bereits vom Vormittag an begleitete. Zur musikalischen Umrahmung der Party tauschen die Herren ihre Blechinstrumente mit E-Gitarren und boten so den ganzen Tag den perfekten und passenden Sound.

Ein für mich spezieller Moment kam noch nachts als ich mit dem Brautpaar noch für ein paar Minuten verschwand und im dunkeln ein Lightpainting mit Wunderkerzen machen konnte.

Es war ganz einfach ein wunderschöner Tag an einem ebenso wunderschönen Ort!

Mehr Bilder zu dieser Hochzeit findet ihr in meinem Portfolio

Comments
Add Your Comment

Schließen